Datum: 05.11.2018 - 07.11.2018
Uhrzeit: 09:00 - 19:00

Ort
Hotel Casa Amsterdam, Eerste Ringdijkstraat, Amsterdam, Niederlande

Information
Website: https://www.rapidmethods.eu/
Contact: info@r-biopharm.de

Beschreibung

Wie kann man die Analytik noch besser machen? Welche neuen Technologien gibt es für Probenahme und –vorbereitung? Und welche Entwicklungen machen die Analyse nicht nur schneller, sondern auch präziser, sensitiver oder günstiger?

Um Themen wie diese geht es auf der 12. Konferenz der Reihe Rapid Methods Europe (RME), die sich seit ihrem Start im Jahr 2004 zu einem wichtigen Treffpunkt für Industrie und Wissenschaft entwickelt hat. Die Konferenz widmet sich Innovationen und Entwicklungen im Bereich schneller Methoden für Analytik und Diagnostik in den Branchen Lebensmittel- und Futtermittelanalytik, Wasseranalytik, Tiergesundheit und Healthcare. Die diesjährige zwölfte Ausgabe der Konferenz behandelt auch neue Entwicklungen in der schnellen Analytik für forensische Anwendungen. Daneben werden in diversen Vorträgen, Poster Sessions und Workshops auch Themen wie Mikrobiologie, Mykotoxine, Allergene, gentechnisch veränderte Organismen, Pestizide, Medikamentenrückstände, chemische Kontaminanten, Nanopartikel und Lebensmittelfälschung behandelt.

Auch 2018 ist die R-Biopharm AG wieder auf der RME in Amsterdam vertreten. An unserem Stand zeigen wir Ihnen gern, wie Sie Ihre Analytik noch effizienter gestalten können. Daneben haben wir auch eine spannende Präsentation vorbereitet. Merken Sie sich den folgenden Termin schon einmal vor:

  • Smart allergen management – smartphone technology for on-site allergen testing. Vortrag von Ronald Niemeijer, R-Biopharm AG. Dienstag, 6. November 2018, um 09:50 Uhr.

Suchbegriff eingeben und Enter drücken