Verwendungszweck:

Testkits für die positive Identifikation von Tierartenanteil in thermisch stark verarbeiteten Produkten sowie Tiermehl:

  • MELISA-TEK™ Meat Species Ruminant Kit (Art. No. 510311)
  • MELISA-TEK™ High Sensitivity Extraction Kit (Art. No. 510391)
  • MELISA-TEK™ Meat Species Pork Kit (Art. No. 510321)

Allgemeines:

Die MELISA-TEK™ Meat Species Testkits dienen dem qualitativen Nachweis von Muskelprotein in Nahrungs- und Futtermitteln sowie in Tiermehl. Die Tests detektieren Skelett- und Herzmuskelbestandteile (Schwein bzw. Wiederkäuer) in Produkten, die Temperaturen von >133 °C und Druck >3 bar ausgesetzt wurden. Die Nachweisgrenzen liegen bei 1% Tiermehlanteil in Futtermittel (0,1% bei Verwendung des zusätzlich erhältlichen high sensitivity extraction Kits) und bis zu 0,05% Tierartenanteil (Muskulatur) in Fleischprodukten.

Spezifikationen
Art. Nr. 5103**
Testformat 96 Bestimmungen
Inkubationszeit 80 min
Dokumente
AnleitungenEnglisch
SDSmelisa-sds-150828-1.pdf (Englisch)
Das könnte Sie auch interessieren
EuroProxima Oxytetracycline
EuroProxima Oxytetracycline
Ein kompetitiver Enzymimmunoassay zum Screening und zur quantitativen Analyse von Oxytetracyclinen in verschiedenen Matrices.
EuroProxima Florfenicol-amine
EuroProxima Florfenicol-amine
Ein kompetitiver Enzymimmunoassay zum Screening und zur quantitativen Analyse von Florfenicol-Amin in verschiedenen Matrices.
EuroProxima Triamcinolone
EuroProxima Triamcinolone
Dieser kompetitive Enzymimmunoassay dient der quantitativen Bestimmung von Triamcinolon in Urin.

Suchbegriff eingeben und Enter drücken