Verwendungszweck:

Festphasen Clean-up Säulen zur Reinigung von Getreideproben und zur Bestimmung von Aflatoxinen und Zearalenon.

Allgemeines:

PuriTox AflaZON Säulen können zum gleichzeitigen Nachweis von Aflatoxinen und Zearalenon mit HPLC oder GC eingesetzt werden. Die Säulen reduzieren Hintergrund-Störungen und produzieren deshalb eine bessere Chromatographie und verbessern die Genauigkeit der Ergebnisse. Die Clean-up-Säulen können in Verbindung mit HPLC für die Analyse von pigmentierten Proben verwendet werden. Die Toxine werden aus der Probe extrahiert, filtriert und über die Festphasen Clean-up Säule gegeben. Die Festphasen Clean-up Säule wird in Verbindung mit HPLC oder GC zur Analyse von schwierigen Proben eingesetzt.

Vorteile:

  • Für die Analyse von Aflatoxin und Zearalenon ist eine Probenvorbereitung und -extraktion pro Probe erforderlich,
    was Zeit und Geld spart.
  • Optimierte HPLC-Methoden für die Analyse von Aflatoxin in Erdnüssen (PuriTox Aflatoxin Art. Nr. RBRP25) oder
    Aflatoxin und Zearalenon in Getreide (PuriTox AflaZON Art. Nr. TC-M160).
  • Verbesserte Aufreinigung von Erdnuss- und Getreideproben durch Verringerung der Hintergrundinterferenz,
    Verbesserung der Chromatographie und der Genauigkeit der Ergebnisse.

Spezifikationen
Art. Nr. TC-M160
Testformat 25 Festphasen-Reinigungssäulen (Spritzen-Format)
Probenvorbereitung Eine repräsentative Stichprobe sollte durch die Anwendung eines der offiziell anerkannten Probenahmeverfahren erhalten werden. Es wird empfohlen, mindestens 1 kg der repräsentativen Probe fein zu mahlen und davon einen Teil (10 - 50 g je nach verwendetem Verfahren) zu entnehmen und zu extrahieren.
LOD (Nachweisgrenze) Total AFT 1 ng/ml, ZON 50 ng/ml
Validierte Matrices

Getreide und Erdnüsse.

Nachgewiesener Analyt

Aflatoxine und Zearalenon in Getreide.

Auswertung Es wird empfohlen, mindestens eine 3 bis 6-Punkt-Kalibrierkurve zu erstellen. Bei der Erstellung einer geeigneten Kurve sollten die Werte der Kalibrierstandards den Bereich oder Abschnitte der erwarteten Ergebnisse umfassen. Die verdünnten Standardlösungen sollten frisch am Tag des Einsatzes vorbereitet und innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden verwendet werden.
E-Mail Linkinfo@r-biopharm.de
Externer Link I Trilogy Analytical Laboratory
Dokumente
AnleitungenEnglisch
SDS2020-04_tc-m160_puritox-aflazon-v2_safety-data-sheet_en_lowres.pdf (Englisch)
Das könnte Sie auch interessieren
AFLAPREP®
AFLAPREP®
Das Verfahren basiert auf monoklonaler Antikörpertechnologie, die den Test hochspezifisch, sensitiv, schnell und einfach durchführbar macht.
EASI-EXTRACT® AFLATOXIN
EASI-EXTRACT® AFLATOXIN
Die Immunaffinitätssäulen werden in Verbindung mit der HPLC oder LC-MS/MS Methode zur Bestimmung von Aflatoxinen B1, B2, G1, G2, M1 und M2 für eine...
PuriTox Total Myco-MS
PuriTox Total Myco-MS
Festphasen-Reinigungssäulen für die Reinigung von 11 Mykotoxinen. PuriTox Total Myco-MS® (Art. Nr. TC-MT3000) kann für den gleichzeitigen Nachweis ...

Suchbegriff eingeben und Enter drücken

surefood-pcr