RIDASCREEN®FAST Crustacean (Krustentiere)

Art. No.: R7312

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. RIDASCREEN®FAST Crustacean (Krustentiere)

Analytes

Produktinformation

RIDASCREEN®FAST Crustacean (Krustentiere)

Art. No.: R7312
Bestellen

Verwendungszweck

RIDASCREEN®FAST Crustacean ist ein Sandwich-Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Crustaceen (Krustentiere), welche als Zutat oder Kontamination in rohen oder gekochten Lebensmitteln vorkommen können.

Allgemeines

Shrimp, Krabben, Garnelen, Krill, Hummer, Langusten und Krebse werden als Krustentiere bezeichnet. Insbesondere das Muskelprotein Tropomyosin kann allergische Reaktionen hervorrufen. Schwere Sensibilisierungen sind nicht selten. Allergien gegen Krustentiere treten bei erwachsenen Menschen häufiger auf und bleiben dort lebenslang bestehen. Für Krustentiere wurde eine Referenzdosis von 10 mg Krustentier-Protein festgelegt (Vitalkonzept). Bei einem durchschnittlichen Proteingehalt der Krustentiere von 20 % entspricht dies 50 mg Krustentier-Protein. Der RIDASCREEN®FAST Crustacean 2. Generation (R7312) ist somit empfindlich genug, um eine Lebensmittelallergenkennzeichnung nach dem VITAL-Konzept zu ermöglichen.
Krustentiere können als Zutat oder als Kontamination in Roh- und Verarbeitungsprodukten vorhanden sein. Nach der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 müssen Krustentiere auf Lebensmitteletiketten deklariert werden, da sie allergische Reaktionen auslösen können. Ähnliche Regelungen gibt es z. B. in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

Liebe Kunden,

wir haben damit begonnen, die Dokumente zu unseren Produkten in einem elektronischen Format bereitzustellen. Hierbei handelt es sich um die Gebrauchsanweisung (IFU), die Sicherheitsdatenblätter (SDS) sowie das Certificate of Analysis (CoA). Für Chargen, die ab dem 01. Januar 2024 in Verkehr gebracht wurden, finden Sie unsere Dokumente auf dem eIFU Portal eifu.r-biopharm.com.

Spezifikationen
Art. Nr.R7312
TestformatMikrotiterplatte mit 48 Kavitäten (6 Streifen à 8 Einzelkavitäten)
ProbenvorbereitungHomogenisieren, extrahieren und zentrifugieren
Inkubationszeit30 min
Raumtemperatur
LOD (Nachweisgrenze)2,0 mg / kg (ppm) Crustaceen (Mittelwert)
0,9 - 2,6 mg / kg (ppm) Crustaceen*
*abhängig von der Matrix
LOQ (Bestimmungsgrenze)

20 – 160 mg / kg (ppm) Crustaceen

Kreuzreaktivität

Geringe Kreuzreaktionen zu Senf, Curcuma, Bohnen, Muscheln und Arthropoden.

Nachgewiesener Analyt

Crustaceen-Proteinen (hauptsächlich Tropomyosin)

Vorhandene Application Notes
  • Sensitivere Analyse (verbesserter LOQ von 5 mg / kg (ppm)).
AuswertungMikrotiterplatten-Photometer (450 nm)