bioavid Lateral Flow Coconut incl. Hook line

Art. No.: BLH700-15

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. bioavid Lateral Flow Coconut...

Analytes

Produktinformation

bioavid Lateral Flow Coconut incl. Hook line

Art. No.: BLH700-15

Webshop

Verwendungszweck

Der Lateral Flow Coconut (Art. Nr. BLH700-15) mit integrierter Hook-Linie von bioavid ist ein immunchromatographischer Test für den sensitiven und qualitativen Nachweis von Kokosnuss-Rückständen auf Oberflächen (z. B. in Lebensmittelproduktionslinien), Reinigungs- und Prozesswasser (CIP-Wasser) und Lebensmittelproben. Die integrierte Hook-Linie verhindert eine falsch negative Interpretation von hoch positiven Proben.

**NEU**

Alles für Swabbing jetzt im Kit enthalten!

Allgemeines

Die Kokosnusspalme ist in den Tropen beheimatet und kann frisch oder als Kokosmilch, Kokoswasser, Kokosnusscreme oder Kokosraspeln gekauft werden. Sie wird häufig als Zutat in Backwaren, Eiscreme, Frühstücksflocken und Süßigkeiten verwendet und ist nicht nur in der südostasiatischen Küche weit verbreitet. Aus Kokosnuss gewonnene Produkte werden auch vielen Lebensmitteln (u. a. Kuchen, Schokolade), einigen Säuglingsnahrungen sowie Kosmetika und Pflegeprodukten zugesetzt. Verunreinigungen mit Kokosnuss in Lebensmitteln können bei empfindlichen Personen allergische Reaktionen hervorrufen.

Um diese allergischen Reaktionen zu vermeiden, müssen die Produktionsanlagen für Lebensmittel frei von Rückständen sein. Die Wirksamkeit der Reinigung kann mit Hilfe einer Lateral Flow-Methode zum Nachweis von Kokosnüssen überprüft werden. Im Jahr 2006 nahm die FDA Kokosnüsse als sogenannte tree nut in die Liste der wichtigsten Lebensmittelallergene auf (Food Allergen Labeling and Consumer Protection Act of 2004 (FALCPA)).

Zubehör

Spezifikationen
Art. Nr.BLH700-15
Testformat15 Teststreifen (15 Bestimmungen)
Probenvorbereitung• Oberflächen (Wischproben): Oberfläche mit PBS-befeuchtetem Tupfer reinigen und Tupfer im Reaktionsröhrchen auswaschen
• Lebensmittel: Probe homogenisieren und zentrifugieren oder filtrieren
• Flüssige Proben (z. B. CIP-Wasser): keine Vorbereitung
Inkubationszeit5 min
Raumtemperatur (2 - 25 °C)
LOD (Nachweisgrenze)• Kokosnussmehl (in Wasser): 1 ppm
• Gespikte Zero Matrices: 10 - 20 ppm
• Oberflächen (Wischproben): ≤ 0,03 µg Kokosnussmehl / cm2
• CIP-Wasser: 1 ppm
Nachgewiesener Analyt

Kokosnuss-Rückstände

AuswertungVisuelle Auswertung