Verwendungszweck:

RIDASCREEN®FAST Casein ist ein Sandwich-Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Casein-Protein in Lebensmitteln wie Backwaren, Backmischungen, nicht-hydrolysierter milchbasierter Babynahrung, Eis, Getränken, Schokolade, Wein und Wurst.

Allgemeines:

Casein bezieht sich auf eine Familie von Proteinen, die üblicherweise in Säugetiermilch vorkommen. Der Begriff „Casein“ leitet sich vom lateinischen Wort „caseus“ ab, was „Käse“ bedeutet. Kuhmilch enthält 3,2 % Proteine, die aus ca. 10 % ß-Lactoglobulin (führendes Molkeprotein), ca. 80 % Caseine und ca. 10% andere Proteine. Das wichtigste Allergen für Kinder ist ß-Lactoglobulin, während die Caseine später bei Erwachsenen das dominierende Allergen werden. Caseine sind auch hitzestabile Allergene.
Kuhmilch ist einer der wichtigsten allergenen Bestandteile von Lebensmitteln, insbesondere für Kinder. Aus diesem Grund ist die Kennzeichnung von Casein oder Milch in vielen Ländern weltweit vorgeschrieben. Obwohl es für Casein keine gesetzlichen Grenzwerte gibt, wird den Lebensmittelherstellern dringend empfohlen, auf sehr niedrige Caseinkonzentrationen zu testen, um Allergiker zu schützen und Rückrufe aufgrund von Allergenen zu vermeiden.
Darüber hinaus ist Casein eine organische Verbindung, die häufig als Schönungsmittel bei der Weinherstellung verwendet wird. Beim Schönungsprozess wird Casein zugesetzt, um die suspendierten Partikel, die sich aus dem Wein absetzen, zu binden.
Casein ist ein grobflockiges Gerinnungsprotein, das in der Milch Mizellen bildet und unter sauren Bedingungen ausfällt. Die Gruppe der Caseine besteht aus den α-Caseinen, ß-Casein, κ-Casein und γ-Casein (proteolytisches Proteinfragment von ß-Casein durch die Milchprotease Plasmin). κ-Casein kann durch Proteolyse, z. B. unter Verwendung von Laborfermentern, in eine hydrophobe (para k-casein) und wasserlösliche, polare Komponente (Makropeptid) gespalten werden. Caseine können als Zutat oder als Verunreinigung in rohen und verarbeiteten Nahrungsmitteln vorhanden sein. Magermilchpulver oder Caseine / Caseinate werden oft Lebensmittelprodukten (z. B. in Würsten) zugesetzt, um den Proteingehalt zu erhöhen, oder als Verdickungsmittel. Gemäß der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 müssen Milch und Produkte davon auf Lebensmitteletiketten deklariert werden. Ähnliche Vorschriften existieren z. B. in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

Vorteile:

  • Hoch spezifisch für k-Casein, welches hitzestabil und resistent gegen enzymatische Verdauung bei der Käseherstellung ist.
  • Spezifität: keine Kreuzreaktivität zu ß-Lactoglobulin und Caseinen anderer Tierarten (mehr als 60 Matrizes wurden ausgewertet).
  • Eine Menge Application Notes sind verfügbar.

Zubehör:

Spezifikationen
Art. Nr. R4612
Testformat Mikrotiterplatte mit 48 Kavitäten (6 Streifen à 8 Einzelkavitäten)
Probenvorbereitung Homogenisieren und extrahieren
Inkubationszeit 30 min
Raumtemperatur
LOD (Nachweisgrenze) AEP:
0,12 mg / kg (ppm) Casein (MW)
0,07 - 0,19 mg / kg (ppm) Casein*

RIDA® Extractor 2:
0,71 mg / kg (ppm) Casein (MW)
0,41 - 0,95 mg / kg (ppm) Casein*
*abhängig von der Matrix
LOQ (Bestimmungsgrenze)

AEP: 0,5 mg / kg (ppm) Casein
Extractor 2: 2,5 mg / kg (ppm) Casein

Kreuzreaktivität

Es besteht eine Kreuzreaktivität zu Schaf-, Ziegen- und Büffel-Milch. Es sind keine weiteren Kreuzreaktivitäten bekannt.

Insbesondere besteht keine Kreuzreaktivität zu β-Lactoglobulin.

Validierte Matrices

Backwaren, Backmischungen, nicht-hydrolysierter milchbasierter Babynahrung, Eis, Getränken, Schokolade, Wein und Wurst.

Vorhandene Application Notes
  • Extraktion von stark flüssigkeitsabsorbierenden Matrices mit RIDA® Extractor 2 (R4613).
  • Probenextraktion von Pinienkernen, Sonnenblumen und Kürbiskernen.
  • Aufarbeitung von Lebensmitteln mit der RIDA® Extraction Solution (colorless) (R7098).
  • Sensitivere Allergen-Analyse in Wein.
Nachgewiesener Analyt

Casein aus Kuhmilch

Auswertung Mikrotiterplatten-Photometer (450 nm)
E-Mail Linkinfo@r-biopharm.de
Dokumente
AnleitungenDeutsch/Englisch
Italienisch
SDSr4612_german_bis-zu_lot-16126.zip (Deutsch)
r4612_german.zip (Deutsch)
r4612_english_up-to_lot-16126.zip (Englisch)
r4612_english.zip (Englisch)
r4612_french_jusqu_lot-16126.zip (Französisch)
r4612_french.zip (Französisch)
r4612_italian_fino_lot-16126.zip (Italienisch)
r4612_italian.zip (Italienisch)
r4612_spanish_hasta-lot-16126.zip (Spanisch)
r4612_spanish.zip (Spanisch)
Das könnte Sie auch interessieren
RIDASCREEN®FAST Milk
RIDASCREEN®FAST Milk
RIDASCREEN®FAST Milk ist ein Sandwich-Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Milchprotein (Casein und ß-Lactoglobulin) in Lebensmitteln,...
RIDASCREEN®FAST ß-Lactoglobulin
RIDASCREEN®FAST ß-Lactoglob...
RIDASCREEN®FAST β-Lactoglobulin ist ein Sandwich-Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von β-Lactoglobulin in Reiswaffeln, Schokolade und W...
RIDASCREEN® β-Lactoglobulin
RIDASCREEN® β-Lactoglobulin
RIDASCREEN® β-Lactoglobulin ist ein kompetitiver Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von β-Lactoglobulin in hydrolysierten Milchprodukten...

Suchbegriff eingeben und Enter drücken

bioavid-allergen-lateral-flow