Verwendungszweck:

Der RIDA®QUICK Gliadin kann als Wischtest für den qualitativen Glutennachweis auf Oberflächen in der  Hygienekontrolle, in Rohwaren und prozessierten Lebensmitteln eingesetzt werden. Der Test wurde zum Nachweis geringer Glutengehalte (Kontaminationen) entwickelt. Bei hohen Konzentrationen tritt kein Überladungseffekt (High-Dose-Hook-Effekt) ein.

Oberflächen und Reinigungs- und Prozesswasser: Der Teststreifen RIDA®QUICK Gliadin wurde durch das AOAC Research Institute überprüft und ist eine AOAC Performance Tested MethodSM (PTM Zertifikat Nr. 101702). Die in-house Validierungsdaten wurden durch ein  unabhängiges Labor überprüft und zeigte, dass der Teststeifen für die Verwendung von Gliadinspuren auf Oberflächen (Edelstahl, Keramikfliesen, Silikon, Plastik) und für Reinigungs- und Prozesswasser geeignet ist.

Lebensmittelproben: Der RIDA®QUICK Gliadin Testkit wurde auch durch 18 Labore in einer internationalen Ringstudie für Lebensmittelproben evaluiert. Der immunochromatische Test ist eine AACC International zugelassene Methode (AACCI 38-60.01) und eine von der AOAC zertifizierte Official Method of Analysis (Final Action OMA 2015.16).

Allgemeines:

Die offizielle Typ I Methode zur Glutenbestimmung ist nach dem Codex Alimentarius ein ELISA unter Verwendung des R5-Antikörpers (Mendez). Der RIDASCREEN® Gliadin Test (Art. Nr. R7001) erfüllt diese Anforderung. Der RIDA®QUICK Gliadin Teststreifen basiert auch auf dem R5 Antikörper und zeigt daher eine gute Übereinstimmung mit der offiziellen Methode, dem R5-ELISA RIDASCREEN® Gliadin. R-Biopharm AG ist die einzige Firma, die den R5-Antikörper in Teststreifen verwenden darf.

Weitere Informationen dazu finden Sie in den folgenden Dokumenten, die Sie kostenlos herunterladen können:

  • Validation of a qualitative R5 dip-stick for gluten detection with a new mathematical-statistical approach. Artikel ansehen
  • Determination of Gluten in Processed and Nonprocessed Corn Products by Qualitative R5 Immunochromatographic Dipstick: Collaborative Study, First Action 2015.16. Artikel ansehen
  • The Validation of the RIDA®QUICK Gliadin for AOAC Research Institute. Artikel ansehen

Die folgenden Videos zeigen den Wischtest und die Testdurchführung mit RIDA®QUICK Gliadin:

Zertifikate:

Spezifikationen
Art. Nr. R7003
Testformat 25 x Teststreifen (für je eine Bestimmung)
E-mail linkinfo@r-biopharm.de
Dokumente
ProduktinformationenDeutsch/Englisch
Italienisch
SDSR7003_german.zip (Deutsch)
R7003_french.zip (Französisch)
R7003_english.zip (Englisch)
R7003_spanish.zip (Spanisch)
R7003_italian.zip (Italienisch)
Das könnte Sie auch interessieren
RIDASCREEN® Zilpaterol
RIDASCREEN® Zilpaterol
RIDASCREEN® Zilpaterol ist ein kompetitiver Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Zilpaterol in Milch, Fleisch, Leber, Niere, Urin und ...
EZ PANGASIUS™ Pangasius Species Rapid Kit
EZ PANGASIUS™ Pangasius Spe...
Teststreifen für die positive Identifikation von Pangasius: EZ PANGASIUS™ Pangasius Species Rapid Kit (Art. No. 510EZP)
MELISA-TEK™ Test Kits
MELISA-TEK™ Test Kits
Testkits für die positive Identifikation von Tierartenanteil in thermisch stark verarbeiteten Produkten sowie Tiermehl: MELISA-TEK™ Meat Speci...

Suchbegriff eingeben und Enter drücken

r7021_ridascreen-gliadin-competitiver7004_rida-quick-gliadin_single-packaged