RIDASCREEN®FAST ß-Lactoglobulin

Art. No.: R4912

  1. Home
  2. /
  3. Products
  4. /
  5. RIDASCREEN®FAST ß-Lactoglobulin

Analytes

Produktinformation

RIDASCREEN®FAST ß-Lactoglobulin

Art. No.: R4912

Webshop

Verwendungszweck

RIDASCREEN®FAST β-Lactoglobulin ist ein Sandwich-Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von β-Lactoglobulin in Reiswaffeln, Schokolade und Wurst.

Allgemeines

Kuhmilch enthält ca. 3,2 % Protein, das zu 10 % aus β-Lactoglobulin (Leitprotein der Molke) und zu 80 % aus Caseinen besteht. Als Allergen ist das β-Lactoglobulin vor allem für Kinder von größter Bedeutung, während beim Erwachsenen eher das Casein als Allergen zu dominieren scheint. Milch kann schon im Säuglingsalter allergische Reaktionen hervorrufen. Lebensmitteln wird oft gezielt Molke oder Milchpulver zugesetzt. Deshalb empfiehlt es sich, Lebensmittel auf β-Lactoglobulin zu untersuchen. Das Allergen kann entweder als Ingredienz oder als Kontamination in rohen oder erhitzten Lebensmitteln vorhanden sein. Nach der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 muss Milch als Auslöser von Lebensmittelallergien auf dem Etikett von Lebensmitteln aufgeführt sein. Vergleichbare gesetzliche Regelungen gibt es u. a. in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

Vorteile:

  • Schnell: nur 30 Minuten Inkubationszeit während des Verfahrens (bei weitem die schnellste im Vergleich zur Konkurrenz).
  • Spezifität: es wurden keine Kreuzreaktivitäten in einem breiten Spektrum von Matrizes beobachtet (85).
  • Validiert für Automaten.
Spezifikationen
Art. Nr.R4912
TestformatMikrotiterplatte mit 48 Kavitäten (6 Streifen à 8 Einzelkavitäten)
Inkubationszeit30 min
Raumtemperatur
LOD (Nachweisgrenze)0,042 mg / kg (ppm) ß-Lactoglobulin (Mittelwert)
0,024 - 0,073 mg / kg (ppm) ß-Lactoglobulin*
*abhängig von der Matrix
LOQ (Bestimmungsgrenze)

0,167 mg / kg (ppm) ß-Lactoglobulin

Validierte Matrices

Reiswaffeln, Schokolade und Wurst

Nachgewiesener Analyt

β-Lactoglobulin von Kuhmilch

Vorhandene Application Notes
  • Extraktion von stark flüssigkeitsabsorbierenden Matrices mit RIDA® Extractor 2 (R4613).
  • Probenextraktion von Pinienkernen, Sonnenblumen und Kürbiskernen.
AuswertungMikrotiterplatten-Photometer (450 nm)