Die Polymerase-Kettenreaktion (Polymerase Chain Reaction, PCR) ist eine wichtige Analysemethode in der Lebensmittelanalytik wie auch in der klinischen Diagnostik.

Ein real-time PCR-Test dupliziert und analysiert spezifische DNA-Sequenzen. In der Lebensmittelanalytik werden PCR-Tests für zahlreiche Anwendungen genutzt, z.B. für den Nachweis von pathogenen Mikroorganismen, Allergenen, genetisch veränderten Organismen (GVO) or für die Bestimmung von Tierarten. Dabei zeichnen sich PCR-Tests durch vielerlei Vorteile aus: Sie sind sehr spezifisch, sensitiv, robust, schnell und zuverlässig. Zudem können die Tests automatisiert werden.

Der erste Schritt einer jeden Analyse ist eine repräsentative Probennahme und Homogenisierung. Nach der Lyse von organischen Zellen aus der Lebensmittelprobe wird die DNA mittels geeigneter DNA- oder RNA-Präparationskits vorbereitet. Mit den SureFood® PREP Basic und SureFood® Prep Advanced Kits können feste Lebensmittel- und Futtermittelproben pflanzlicher und tierischer Herkunft analysiert werden. Für Getränke stehen je nach Matrix verschiedene spezifische DNA-Präparationskits zur Verfügung, wobei die neue QuickGEN-Produktlinie ein besonders einfaches Handling ermöglicht.

Das modulare System aus DNA-Präparation und DNA-Nachweis kann unabhängig voneinander verwendet werden. Die Amplifikation der Ziel-DNA erfordert zusätzlich zu den entsprechenden Kits die Verwendung eines geeigneten Thermocyclers mit zwei (FAM/HEX) bis vier (FAM/HEX/ROX/Cy5) Detektionskanälen.

Vorteile von real-time PCR-Tests:

  • Sicher: spezifische und validierte Methode
  • Zuverlässig: qualitätsgeprüfte Testkits
  • Nutzerfreundlich: einfache und einheitliche Probenvorbereitung
  • Effizient: multiplex-fähig und quantifizierbar
  • Vielseitig: für viele Anwendungsgebiete nutzbar

Anwendungsgebiete für PCR-Tests in der Lebensmittelanalytik

Lebensmittelallergien können schwere immunologische Reaktionen hervorrufen. Um betroffene Verbraucher zu schützen, müssen Lebensmittel auf allergene Inhaltsstoffe getestet werden. Unser Produktportfolio umfasst PCR-Kits für den Nachweis diverser Allergene wie Soja, Gluten, Erdnuss, Haselnuss, Mandel, Sellerie, Sesam, Senf, Fisch oder Krustentiere. Zudem bieten wir Multiplex-Assays für den gleichzeitigen Nachweis mehrerer Allergene (Erdnuss/Haselnuss/Walnuss sowie Sellerie/Soja/Senf).

Bei der Herstellung von Getränken ist es entscheidend, potenzielle Getränkeschädlinge zu erkennen. Mit den Screening-Kits der Produktlinie GEN-IAL® können Sie schädliche Mikroorganismen in der Bier- und Weinproduktion schnell und zuverlässig identifizieren, z.B. Lactobacillus, Pediococcus, Megasphaera, Pectinatus, Dekkera bruxellensis oder Oenococcus oeni. Die Test-Kits können sowohl in der Prozesskontrolle als auch für die Endproduktkontrolle verwendet werden.

In den letzten Jahren hat die Produktion von gentechnisch veränderten Lebensmitteln weltweit zugenommen. Da Lebensmittel, die gentechnisch veränderte Organismen (GVO) enthalten, entsprechend gekennzeichnet werden müssen, steigt der Bedarf an entsprechenden Testsystemen. Unsere Produktlinie SureFood® GMO ermöglicht den qualitativen und quantitativen Nachweis von GVO – wie zum Beispiel gentechnisch veränderten Mais, Liberty-Link-Rice oder Roundup-Ready-Soya.

Die Erkennung von mikrobiologischen Kontaminationen ist eine der wichtigsten Anwendungsgebiete von PCR-Tests in der Lebensmittelanalyse. Mit den Tests unserer Produktlinie SureFast® lassen sich zahlreiche pathogene Bakterien (z.B. Salmonellen, Listerien, Legionellen, E. coli, Staphylococcus aureus, Campylobacter), Viren (z.B. Norovirus, Hepatitis, Influenza) sowie Hefen und Schimmelpilze nachweisen.

Der Tierartennachweis ist weltweit von großem Interesse: So ist die falsche Kennzeichnung von Fleischprodukten immer wieder ein Thema – man denke nur an den Pferdefleischskandal. Ein weiterer Anwendungsbereich sind religiöse Ernährungsvorschriften, die den Verzehr bestimmter Tierarten verbieten (halal, koscher). Mit unserer Produktlinie SureFood® Animal ID können Sie Lebensmittel hoch sensitiv und spezifisch auf DNA von Schwein, Rind, Pferd, Esel, Huhn und anderen Tierarten testen. Darüber hinaus bieten wir eine ganze Reihe an PCR-Kits, um falsch gekennzeichneten Fisch zu erkennen.

Real-time PCR Produktübersicht

Eine Übersicht über unsere SureFood® / SureFast® PCR Kits erhalten Sie in unserer kostenlosen Broschüre.

Das könnte Sie auch interessieren

pcr_gen-ial_beer-spoilage-bacteria
First-Bacteria PCR Kit Ente...
 
Qualitativer Multiplex PCR-Nachweis von Enterobacteriaceae mit integrierter Inhibitionskontrolle.
pcr_gen-ial_beer-spoilage-bacteria
QuickGEN First-Beer PCR Kit...
 
Qualitativer Nachweis von Lactobacillus spp. und Pediococcus spp. in Getränken.
pcr_gen-ial_beer-spoilage-bacteria
QuickGEN First-Beer PCR Kit...
 
Nachweis von bakteriellen Kontaminationen in Bier und Biermischgetränken.

Beratung zum Thema PCR

Fragen? Unser erfahrenes Team unterstützt Sie gern mit individuell zugeschnittenen Lösungen für Ihre Analytik.

Suchbegriff eingeben und Enter drücken